Februar 16

UnBewegt

0  comments

Bewegt werde ich
von Jetzt zu Jetzt
in UnEndlichen Zwischenräumen,
darum breitet sich Angst
über das Jetzt,
wie die Finsternis
hinter dem Mond.

 


Tags


You may also like

NICHTS

Immer dasselbe

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Subscribe to our newsletter now!