Oktober 20

(K)ein Platz

0  comments

Kein Platz, ich sehe mich in einem übervollen U-Bahn Waggon, kein Sitzplatz, habe ich überhaupt einen Platz, einen Platz in der Welt?

Die Welt ist mein Platz, egal wo ich bin, es ist Raum, den ich belege, egal ob stehend oder sitzend.


Tags


You may also like

NICHTS

Immer dasselbe

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Subscribe to our newsletter now!